em-tagebuch | halle – hamburg – luzern – magdeburg


bemerkenswert
Juni 9, 2008, 9:15 am
Filed under: beine brechen, hopp schwiiz | Schlagwörter: , , , ,

die verletzung von alexander frei: sicherlich ist er ein wichtiger spieler für die schweiz, allerdings mag ich dieses rumgejammer nicht. fußball ist ein mannschaftssport und eigentlich kann jeder spieler ersetzt werden. dass es geht, hat die deutsche mannschaft in der em-qualifikation ohne herrn ballack gezeigt. herr ballack wird aber eh überschätzt. die schweiz wird es gegen die türkei auch beweisen!

lukas podolskis torjubel: beim ersten tor war er noch sehr zurückhaltend, beim zweiten schon etwas euphorischer. beim bäcker sah ich heute morgen die bild-zeitung: „podolski putzt die polski“. vermutlich wird diese tatsache die meinung über ihn in polen mehr prägen als sein „torjubel“. da hätte er sich auch richtig freuen können, zumal es ja generell vermutlich eine bewusste entscheidung war, nicht für die polnische, sondern für die deutsche nationalmannschaft zu spielen.

-special agent günter netzer